News Details

werbepartner info
Anzeige
08.08.12

Wandern rund um das westfälische Nieheim

Käse und andere Wandergenüsse

Blick in die Altstadt von Nieheim (Foto: Teutoburger Wald Tourismus)

Im westfälischen Nieheim verbinden die Wege der Vital-Wander-Welt Bewegung und gesunde Ernährung. Auf den vier Wanderwegen entlang des Teutoburger Waldes finden sich Tafeln mit Anleitungen für Entspannungs- und Lockerungsübungen sowie Tipps rund um das Thema Ernährung.

Der längste Wanderweg in Nieheim hat eine Länge 10,4 Kilometer. Die Tour dauert ungefähr zwei Stunden. Wanderer verbrauchen dabei ca. 600 Kalorien. Wären alle Klischees über die westfälische Küche zutreffend, ließen sich diese dann mit einem einzigen Abendessen doppelt und dreifach wieder auffüllen. Wie gehaltvoll die regionalen Spezialitäten sind, lässt sich im „Westfalen Culinarium“ erleben. Im historischen Zentrum von Nieheim reihen sich vier Museen zu den Genuss-Themen Brot, Schinken, Bier und Käse aneinander.

Kulinarischer Höhepunkt in der Hansestadt ist der Deutsche Käsemarkt, der vom 31. August bis zum 2. September veranstaltet wird. Aussteller aus ganz Europa bieten ihre handgemachten Spezialitäten zur Verkostung und zum Verkauf an.







<- Zurück zu: Wandertouren-Magazin.de Weil wandern Spass macht

wandertouren-magazin.de-News abonnieren:
wandertouren-magazin.de-RSS-Feed abonnieren

Wandertouren-Magazin.de bei Twitter:
www.twitter.com/wandertouren

Wandertouren-Magazin.de bei Facebook:
www.facebook.com/wandertouren-magazin.de

Anzeige
Anzeige