News Details

werbepartner info
Anzeige
14.08.12

Wandern durch die Südpfalz

Geocaching, Trekking und Nordic Walking entlang der Südlichen Weinstraße

Wandern in der Südpfalz
(Foto: Südliche Weinstrasse e.V.)

Der Naturpark und das Biosphärenreservat Pfälzerwald des Landkreises Südliche Weinstraße bildet eine der größten Waldlandschaften Europas. Das Wegenetz der Region ermöglicht verschiedene Wander-, Trekking, Nordic Walking- und Geocaching-Touren für jedermann.

Der acht Kilometer lange Annweilerer Burgenweg führt von Annweiler durch den südlichen Pfälzerwald hinauf zu den drei Burgen Trifels, Anebos und Scharfenberg. Entlang von Kapellen, Brunnen und Kirchen wandert man auf dem Kapellenpilgerweg. Durch das Biosphärenreservat hinaus in die Weinberge führt der 56 km lange Pfälzer Keschdeweg.

Für die GPS-unterstützte Schnitzeljagd, auch Geocaching genannt, werden Thementouren wie der Geocaching-Stadtrundgang, ein Rätselcache für Kinder und Nachtcaches angeboten. Trekking-Liebhaber können an sieben Plätzen, die sich abseits der Ortschaften und Wanderwege im Biosphärenreservat befinden, nachts ihr Zelt aufschlagen. Und zehn Nordic Walking Parks mit insgesamt 200 km Streckenetz bieten unterschiedliche Schwierigkeitsgrade. So gibt es flache Wege durch den Bienwald oder anspruchsvolle Touren durch die Weinberge und das Dahner Felsenland.

Info: Die GPS-Geräte für die Geocaching-Touren werden in den Büros für Tourismus in Landau gegen eine Gebühr gestellt.







<- Zurück zu: Wandertouren-Magazin.de Weil wandern Spass macht

wandertouren-magazin.de-News abonnieren:
wandertouren-magazin.de-RSS-Feed abonnieren

Wandertouren-Magazin.de bei Twitter:
www.twitter.com/wandertouren

Wandertouren-Magazin.de bei Facebook:
www.facebook.com/wandertouren-magazin.de

Anzeige
Anzeige