News Details

werbepartner info
Anzeige
06.11.12

Steiermark: Frauenpower auf steirischen Loipen

Neue Skilanglaufkurse wurden speziell für Frauen entwickelt

Neues Langlaufkonzept speziell für Frauen in der Steiermark (Foto: Steiermark Tourismus/Himsl)

In der Steiermark schicken diesen Winter vier Langlaufregionen Frauen in die Loipe. Spezielle Einführungen und Trainings sind voll und ganz auf die weiblichen Bedürfnisse abgestimmt. Dazu gehören auch Wellnessbehandlungen und kulinarische Angebote.

Kaum ein Sport gilt als so gesund wie das Skilanglaufen. Der Ausdauersport überzeugt mit hohem Kalorienverbrauch, einer Beanspruchung von bis zu 600 Muskeln und der Verbesserung des Immunsystems. Die vier steirischen Langlaufregionen St. Jakob im Walde, Hohentauern, Ausseerland und Ramsau am Dachstein haben zusammen mit Langlauf-Legende und Weltmeister Luis Stadlober das neue Angebot „Langlaufen für Frauen“ entwickelt. In speziellen Einschulungen und Trainings wird gezielt auf die weiblichen Bedürfnisse und Ansprüche eingegangen.

Auch abseits der Loipe dreht sich in den vier Langlaufregionen alles um die Frau. Hotels und Gastbetriebe ergänzen das Trainingsprogramm und bieten ein Ernährungsangebot auf der Basis von gesunden, regionalen Produkten an. Im Wellnessbereich sorgen Sport-Physio-Behandlungen und Massagen für Erholung nach einem Tag in der Loipe.

Neu: Langlaufwoche nur für Frauen
Von 5. bis 13. Januar 2013 findet in Ramsau am Dachstein die erste Langlaufwoche nur für Damen statt. Das Programm besteht aus drei halbtägigen Langlaufkursen, einer Führung beim Lodenwalker, einer Pferdekutschenfahrt sowie der Teilnahme an dem Ramsau Dachstein Volkslanglauf. Ein Vortrag von Langlauf-Weltmeister Luis Stadlober, der das Konzept Langlaufen für Frauen mitentwickelt hat, gibt einen Einblick in die positiven Auswirkungen der Sportart auf das weibliche Wohlbefinden.







<- Zurück zu: Wandertouren-Magazin.de Weil wandern Spass macht

wandertouren-magazin.de-News abonnieren:
wandertouren-magazin.de-RSS-Feed abonnieren

Wandertouren-Magazin.de bei Twitter:
www.twitter.com/wandertouren

Wandertouren-Magazin.de bei Facebook:
www.facebook.com/wandertouren-magazin.de

Anzeige
Anzeige