News Details

werbepartner info
Anzeige
08.07.11

Siegerland-Wittgenstein feiert den Rothaarsteig

Regionale Geburtstagsparty zum Zehnjährigen des "Wegs der Sinne"

Ranger mit Wanderer (Foto: Rothaasteigverein / K.-P. Kappest)

Die Region Siegerland-Wittgenstein ist der waldreichste Kreis Deutschlands und prägt somit den Rothaarsteig, der im Süden Nordrhein-Westfalens gelegen ist, landschaftlich und kulturell.
Schließlich legt der sogenannte "Weg der Sinne", der 154 km weit über den Kamm des Rothaargebirges führt, hier gut die Hälfte seiner Strecke zurück.

Dass der beliebte Fernwanderweg und Pionier des Neuen Wanderns in diesem Jahr sein 10-jähriges Bestehen feiert, ist für den Tourismusverband Siegerland-Wittgenstein Anlass, eine regionale Geburtstagsparty zu veranstalten. Diese findet am 30. Juli rund um das Waldinformationszentrum Forsthaus Hohenroth statt.

Den Auftakt macht eine Sternwanderung ab Siegquelle, Erndtebrück und Lützel Bahnhof. Los geht es jeweils um 13 Uhr. Zurückzulegen sind 7, 10 bzw. 8 km.

Um 15 Uhr startet dann ein buntes Jubiläumsprogramm für Wanderer und die ganze Familie: neben spannenden Vorträgen, Ausstellungen und Waldkino rund um den Rothaarsteig gibt es Exkursionen in die Natur, Literatur, Lagerfeuerromantik und viele weitere Attraktionen.

So kann man neben viel ursprünglicher Natur, erlebnisreichen Wanderwegen wie dem Rothaarsteig oder dem WaldSkulpturenWeg und einer spannenden Historie das Siegerland-Wittgenstein erkunden.







<- Zurück zu: Wandertouren-Magazin.de Weil wandern Spass macht

wandertouren-magazin.de-News abonnieren:
wandertouren-magazin.de-RSS-Feed abonnieren

Wandertouren-Magazin.de bei Twitter:
www.twitter.com/wandertouren

Wandertouren-Magazin.de bei Facebook:
www.facebook.com/wandertouren-magazin.de

Anzeige
Anzeige