News Details

werbepartner info
Anzeige
15.05.12

Rota Vicentina: neuer Wanderweg in Portugal

Olivenhaine, Sandstrände und Steilküsten: Wandern an Portugals Südwestküste

Auf dem „Rota Vicenta“ Portugals Südwestküste erkunden (Foto: Tiago Canhoto)

Der neue Wanderweg „Rota Vicentia“ entlang der portugiesischen Südwestküste wurde für Wanderer frei gegeben. Auf über 300 Kilometern führt er von Sagres, dem südwestlichsten Punkt in Portugal, bis nach Santiago do Cacém. Der größte Teil der Strecke verläuft durch den Naturpark „Parque Natural do Sudoeste Alentejano e Costa Vicentina“.

Der „Rota Vicentina“ teilt sich in den „Caminho Histórico“ und den „Trilh dos Pescadores“. Der erste Wanderweg liegt einige Kilometer im Hinterland und ist auch für Mountainbike-Fahrer geeignet. Auf historischen Wegen werden Wanderer durch Korkeichenwälder, Olivenhaine und vorbei an Flusstälern von Dorf zu Dorf geführt. Mit Blick auf den Atlantik verläuft der „Trilh dos Pescadores“, der Pfad der Fischer, an Dünen, Buchten und Steilküsten entlang.

Die Costa Alentejana an Portugals Südwestküste ist eine der ursprünglichsten Küstenregionen Europas. Die Landschaft ist geprägt von einer weitgehend unberührten Natur mit Buchten, Sandstränden, Felsen und Steilküsten. Zudem verfügt sie über eine vielfältige Tier- und Pflanzenwelt.







<- Zurück zu: Wandertouren-Magazin.de Weil wandern Spass macht

wandertouren-magazin.de-News abonnieren:
wandertouren-magazin.de-RSS-Feed abonnieren

Wandertouren-Magazin.de bei Twitter:
www.twitter.com/wandertouren

Wandertouren-Magazin.de bei Facebook:
www.facebook.com/wandertouren-magazin.de

Anzeige
Anzeige