News Details

werbepartner info
Anzeige
30.08.12

Genusswandern in Tirol

Zwischen Steinplatte und Buchensteinwand

Genusswandern in zwischen Steinplatte und Buchensteinwand
(Foto: Toni Niederwieser/ Pillerseetal)

Im Herbst gibt es im Tiroler Pillerseetal besondere Wanderrouten für kleine und große Gipfelstürmer zwischen Steinplatte, Buchensteinwand und Wildseeloder.

In Lagen zwischen 800 und 2000 Metern verlaufen zwischen Waidring, Hochfilzen und Fieberbrunn ungefähr 400 Kilometer lange Wanderwege zwischen Tälern, Almen und Gipfeln. Die Routen führen auf felsigen Pfaden von Fieberbrunn über die Steinberge bis zu den Kitzbüheler Alpen auf 1.800 Höhenmeter.

Wer Tirol auf historischen Almwegen und Pilgerpfaden entdecken möchte, lässt sich von einem Guide über alte Bergmannspfade durch die Loferer Steinberge führen.
 
Genießer treffen sich auf der Steinplatte zu einer Hüttentour. Die Route verläuft zur Brennhütte und zum Aussichtsgasthof Kammerkör, wo neben den Gipfelblicken auch regionale Spezialitäten warten. Eine Panoramaaussicht bietet die Wanderung über die Buchensteinwand.







<- Zurück zu: Wandertouren-Magazin.de Weil wandern Spass macht

wandertouren-magazin.de-News abonnieren:
wandertouren-magazin.de-RSS-Feed abonnieren

Wandertouren-Magazin.de bei Twitter:
www.twitter.com/wandertouren

Wandertouren-Magazin.de bei Facebook:
www.facebook.com/wandertouren-magazin.de

Anzeige
Anzeige