News Details

werbepartner info
Anzeige
16.08.11

Elbsandsteingebirge: Neuer Wanderführer zum Malerweg erschienen

Der Malerweg Elbsandsteingebirge ist eine der beliebtesten Wanderrouten Deutschlands. Jetzt erschien die Neuauflage des offiziellen Handbuches zum Weg

Der Malerweg führt auch an der Festung Königsstein vorbei (Foto: Frank Exss)

112 Kilometer lang, acht Tagesetappen, 4000 Höhenmeter insgesamt: Der Malerweg ist das Flagschiff der Wanderregion Elbsandsteingebirge. Pünktlich zum Malerwegtag, der hier am Sonntag gefeiert wurde, hat der Tourismusverband Sächsische Schweiz (TVSSW) die aktuelle Ausgabe des Handbuches zum Weg vorgelegt. Die kostenlose Broschüre mit dem Titel „Wanderromantik in der Nationalparkregion Sächsische Schweiz“ informiert auf 64 Seiten über alles, was man über den Malerweg und das Wandern in der spektakulären Felsenwelt unweit von Dresden wissen sollte.
Neben kompakten Beschreibungen aller Teilabschnitte des Weges findet man Tipps für besonders schöne Rundwanderungen.

Jede der acht Tagesetappen des Malerweges wird in dem Handbuch mit Routenbeschreibung, Höhenprofil und Kartenausschnitt vorgestellt. Man liest über Sehenswürdigkeiten links und rechts des Weges, lohnende Abstecher in die nähere Umgebung sowie empfehlenswerte Unterkünfte und Restaurants.

Unter dem Titel „Kunst am Malerweg“ gibt es zudem einen kleinen, illustrierten Exkurs in die Kunstgeschichte: Welche Punkte des Weges waren schon bei den Malern der Romantik besonders beliebt? Welche bedeutenden Künstler haben im Elbsandsteingebirge gewirkt? Wie haben sie die Landschaft gesehen?

Insgesamt 1200 Kilometer Wanderwege findet man allein in der Sächsischen Schweiz – dem deutschen Teil des Elbsandsteingebirges. Der Malerweg ist nur ein kleiner Teil davon. Um noch etwas von der sonstigen wanderbaren Vielfalt der Region zu zeigen, werden 15 weitere Touren vorgestellt. Für Familien, die einen Sonntagsspaziergang mit Erlebniselementen suchen, ist ebenso etwas dabei, wie für geübte Sportwanderer.

Neben den Wegbeschreibungen informieren Kurztexte über alle wanderrelevanten Themen wie Ausrüstung, Gepäcktransfer, Kartenmaterial und Wandern mit Hund. Auch die bedeutendsten Kunstausstellungen in der Region und ausgewählte Wanderreiseveranstalter werden vorgestellt. Im Adressteil finden sich die Kontaktdaten aller Touristinformationen, die Telefonnummern der Notdienste sowie die ÖPNV-Auskunft. Orientierung bietet eine doppelseitige Übersichtkarte.

„Mit der Broschüre möchten wir Lust machen auf Wanderungen durch unsere einzigartige Naturlandschaft“, erklärt Klaus Brähmig MdB, Vorsitzender des TVSSW. „Ein dichtes Netz gut markierter Wanderwege bietet traumhafte Möglichkeiten, das Elbsandsteingebirge in seiner ganzen Vielfalt zu erleben. Wir laden ganz herzlich ein, diese auch zu nutzen.“







<- Zurück zu: Wandertouren-Magazin.de Weil wandern Spass macht

wandertouren-magazin.de-News abonnieren:
wandertouren-magazin.de-RSS-Feed abonnieren

Wandertouren-Magazin.de bei Twitter:
www.twitter.com/wandertouren

Wandertouren-Magazin.de bei Facebook:
www.facebook.com/wandertouren-magazin.de

Anzeige
Anzeige