News Details

werbepartner info
Anzeige
29.09.11

Das Ticket für Ski-Tourengeher in Kärnten und Osttirol

Abseits der Pisten auf der Alpen-Südseite

Gratwanderung am Großglockner Resort Kals-Matrei. Foto: Ski)Hit Osttirol

Erstmals gibt es ein Ticket für Tourengeher, das auf fünf Touren-Skibergen auf der sonnigen Alpensüdseite gültig ist: auf dem Mölltaler Gletscher (Schareck, 3.122 m, Alteck 2.942 m), dem Ankogel (3.252 m) im Großglockner Resort Kals-Matrei (Cimaross 2.621 m) sowie im Skizentrum Hochpustertal (Thurntaler, 2.407 m) und in St. Jakob im Defereggental (Großer Leppes Kofel, 2.820 m).

Die „Tourenkarte“ ist für 3 oder 6 Tage zu haben. Mit ihr in der Anoraktasche kann man täglich ein neues Revier für sich erkunden: von Gipfeln in den mittleren Zweitausendern bis über die Dreitausendergrenze hinaus. Von der gemütlichen Einsteiger-Tour bis zur fordernden 2.200 Höhenmeter-Tour ist für jeden Ski-Tourenfan die passende Herausforderung dabei.

Am Mölltaler Gletscher startet die erste Gondel für Ski-Tourengeher um 8.30 Uhr. Am nur ein paar Kilometer entfernten Ankogel gibt es ein Powder-Übungsgelände und 1.600-Meter-Abfahrten abseits der Pisten. Er ist auch seit Jahren ein Treffpunkt der Freeride-Szene.

Auf beiden Skibergen weisen auf Wunsch Skiguides in das Fahren abseits der Pisten ein. Auch das Fahren mit All Mountain- oder Twin Tips-Skiern kann man von ihnen lernen. Schon nach zwei Stunden ist man in der Regel „geländetauglich“.

Im Grossglockner Resort Kals-Matrei kommen Tiefschneefans in Begleitung staatlich geprüfter Ski- und Bergführer mit Sicherheit auf die richtige Spur – inklusive Blickkontakt zum höchsten Berg Österreichs. Und auch im Skizentrum Hochpustertal und in St. Jakob gibt es Hänge abseits präparierter Pisten, auf denen man den Alltag „pulverisieren“ kann.







<- Zurück zu: Wandertouren-Magazin.de Weil wandern Spass macht

wandertouren-magazin.de-News abonnieren:
wandertouren-magazin.de-RSS-Feed abonnieren

Wandertouren-Magazin.de bei Twitter:
www.twitter.com/wandertouren

Wandertouren-Magazin.de bei Facebook:
www.facebook.com/wandertouren-magazin.de

Anzeige
Anzeige