News Details

werbepartner info
Anzeige
26.01.12

Arizona Trail ist fertiggestellt

1300 km von Mexiko durch Arizona bis Utah

Der Arizona Trail führt zum Gran Canyon, einem der großen Naturwunder der Welt. (Foto: David Baker)

Am 4. Februar 2012 wird der Arizona Trail fertiggestellt. Rechtzeitig zum 100. Geburtstag des US-Staates wird der Pfad nach 26 Jahren Arbeit eröffnet.

Initiator Dale Shewalter wollte einen Weg schaffen, der quer durch Arizona führt und Menschen und Natur miteinander verbindet. Der Trail schlängelt sich auf über 1300 Kilometern von Mexiko durch Arizona nach Utah und vereint Wüsten, Wälder, Berge, Schluchten sowie Sehenswürdigkeiten und Gemeinden.

Die verschiedenen Sehenswürdigkeiten und landschaftlichen Besonderheiten entlang des Arizona Trails vermitteln den Wanderern ein Bild von der Vielfalt des Bundesstaates. So führt der Trail zum Beispiel zum Grand Canyon, zu den historischen Felsenhöhlen der Tonto-Apachen und zu kleinen Städten wie zum Beispiel Patagonia oder Summerhaven.

Es wird empfohlen, den Pfad im Frühjahr oder Herbst zu begehen, da Sommerhitze die Wüsten und Winterwetter die Gipfel nahezu unpassierbar machen. Tagestouren sind genauso möglich wie die Bewältigung des gesamten Trails.

Der Trail verbindet auf 1300 km Wüsten mit Bergen, Schluchten und Wäldern. (Foto: Arizona State Park)







<- Zurück zu: Wandertouren-Magazin.de Weil wandern Spass macht

wandertouren-magazin.de-News abonnieren:
wandertouren-magazin.de-RSS-Feed abonnieren

Wandertouren-Magazin.de bei Twitter:
www.twitter.com/wandertouren

Wandertouren-Magazin.de bei Facebook:
www.facebook.com/wandertouren-magazin.de

Anzeige
Anzeige